1.  

     Kirchbau-und Förderverein Herz Mariä Langelsheim e.V.    
      

    Gründungsversammlung war am 15.03.2009. Zweck des Vereins ist die

    Unterhaltung und Instandsetzung der Kirche Herz Mariä Langelsheim,

    einschließlich der Pflege und bedarfsorientierte Erneuerung der

    Innenausstattungen des Kirchengebäudes und weiteren Einrichtungen,

    Förderung von kirchlichen Veranstaltungen und Gruppen der Kirchen-

    gemeinde Herz Mariä. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 1 EUR je Monat und je

    Mitglied. Aufgrund des geringen Mitgliedsbeitrages gibt es keinen

    gesonderten Mitgliedsbeitrag für Familien. Spenden sind in beliebiger Höhe

    möglich.

    Vorstand

    1. Vorsitzender: Herr Georg Lux.

    2. Vorsitzender: Herr Volker Barfuss.

    Schriftführer: Herr Klaus-Dieter Hennecke.

    Kassenwartin: Frau Gabi Ermrich.

    Kassenprüfer: Herr Werner Conradi und Frau Erika Lux.

    Die Gemeinnützigkeit ist anerkannt. Sowohl Mitgliedsbeiträge als auch Spenden sind in der Einkommensteuererklärung steuerlich absetzbar. Nähere Infos entnehmen Sie den Handzetteln, die in der Kirche ausliegen. Auch der o.g. Vorstand steht gern für Fragen zur Verfügung.

     

     

2.

Alljährlich im Februar/März findet die Jahreshauptversammlung statt

Was 2019 zu berichten ist:

Am Sonntag, dem 17.02. trifft sich der Förderverein zur diesjährigen Jahreshauptversammlung nach dem Gottesdienst. Es sollen u.a.Beschlüsse zur Finanzierung der Verbesserung der Akustik im Pfarrheim und für eine neue Beleuchtung im Pfarrsaal gefasst werden.

Was es 2018 zu berichten gab…:

Der Förderverein konnte nicht wie bereits in den vorangegangenen Jahren die Familienfreizeit in Duderstadt unterstützen, aber es wurden mehrere gesellige Abende veranstaltet. Frau Gabi Ermrich berichtete über den Kassenstand und ihr wurde für ihre gewissenhafte Tätigkeit gedankt.

Die Lautsprecheranlage wird von Andreas Lux verwaltet, ebenso das große Zelt.

Fotos und Berichte von unseren Veranstaltungen (Kinderkirche, Glaubensabende, Pastoralkonferenz, Arbeitskreise und vieles mehr) finden Sie außerdem unter:

http://www.katholische-kirche-nordharz.de

Schauen Sie mal rein, es lohnt sich!